WISSENSWERTES RUND UM DIE PFLEGE

Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit“- Was müssen Sie wissen?

Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit“- Was müssen Sie wissen?

Inhaltsverzeichnis: Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit“ „Was ist das Besondere am Expertenstandard Mundgesundheit, wie er jetzt für das DNQP entwickelt wird? Gibt es im Zusammenspiel Pflege und Zahnmedizin Punkte, die besonders verändert werden müssten? In Ziel und Begründung heißt es: Lesezeit: 6 Minute / 917 Wörter Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit“ Seit September 2021 ist der Expertenstandard

Weiterlesen »
Allgemeines zum Dekubitusprohylaxe Standard - Erstellen einer Verfahrensanweisung

Dekubitusprohylaxe – Erstellen einer Verfahrensanweisung

In der Reihe der „Hilfen zur Erstellung einer Verfahrensanweisung“, ist dies nun vorerst der letzte Beitrag zu den Expertenstandards. Intensivere Schulung zum Thema, ist über unsere Webinare, Inhouse-Schulungen oder Weiterbildungen möglich.   [box] Inhaltsverzeichnis: Allgemeines zum Dekubitusprohylaxe Standard Überlegungen zur Erstellung einer Verfahrensanweisung Überlegungen zur Erstellung einer Verfahrensanweisung Lesezeit: 3 Minute / 637 Wörter [/box]

Weiterlesen »
Expertenstandard akuter Schmerz - Umsetzung einer Vefahrensanweisung

Expertenstandard akuter Schmerz – Umsetzung in einer Verfahrensanweisung

Die Weltschmerzorganisation International Association for the Study of Pain (IASP) definiert Schmerz als „ein unangenehmes Sinnes- und Gefühlserlebnis, das mit aktueller oder potentieller Gewebeschädigung verknüpft ist oder mit Begriffen einer solchen Schädigung beschrieben wird.” Entscheidend ist: Akuter Schmerz, der Warner und Schützer, verschwindet wieder, sobald die Ursache geheilt ist.   [box] Inhaltsverzeichnis: Grundlagen – Expertenstandard

Weiterlesen »
Expertenstandard Sturzprophylaxe - Umsetzung einer Verfahrensanweisung – was ist zu beachten?

Expertenstandard Sturzprophylaxe – Umsetzung einer Verfahrensanweisung – was ist zu beachten?

Ein Sturz ist jedes Ereignis, bei dem der Betroffene unbeabsichtigt auf dem Boden oder auf einer anderen tieferen Ebene aufkommt“ (vgl. DNQP 2013). Stürze stellen insbesondere für unsere Bewohner/Patienten und Kunden ein hohes Risiko dar, denn sie gehen oftmals mit schwerwiegenden Einschnitten in die bisherige Lebensführung einher, die von Wunden und Frakturen über Einschränkung des

Weiterlesen »

Achtung! Änderungen im Expertenstandard “Dekubitusprophylaxe in der Pflege”

    Ende letzten Jahres, gab es schon einmal einen Blogartikel darüber, dass 2017 der Expertenstandard Dekubitusprophylaxe überarbeitet und verändert wurde. In Kürze wird dazu auch wieder ein E-Learningkurs erscheinen.Wer sich bis dahin einen kurzen Überblick verschaffen möchte, über die grundlegenden Veränderungen, der kann schon einmal in die Zusammenfassung unten hineinhören.

Weiterlesen »
Veränderungen in der Überarbeitung des Expertenstandard Dekubitusprophylaxe - Was muss geschult werden?

Veränderungen in der Überarbeitung des Expertenstandard Dekubitusprophylaxe – Was muss geschult werden?

Es gibt immer wieder Überarbeitungen und Neuerungen im Bereich der Expertenstandards, welche den aktuellen Gegebenheiten im Pflegebereich und auch der pflegewissenschaftlichen Entwicklung geschuldet sind. Aktuell wurde im Juni 2017 der Expertenstandard zur Dekubitusprophylaxe aktualisiert und muss nun in dieser Fassung an die individuellen Standards der Einrichtungen angepasst werden.   Lesezeit: 2 Minute / 215 Wörter

Weiterlesen »

Neuste Beiträge zum Thema Pflege

Neue Regeln, neue Pflege? Ein Blick in das Pflegereformgesetz

Habt ihr euch jemals gefragt, ob die Politik wirklich etwas an der Front der Pflege verbessern kann, oder dachtet Ihr, dass „Pflegereform“ nur ein weiteres Buzzwort ist, das in endlosen Debatten herumgeworfen wird? Nun, haltet eure Kaffeetassen (oder Tee, wir

Neue Gewohnheiten schaffen

Nun ist das neue Jahr bereits 2 Wochen alt, da können wir uns mal fragen: Wie steht’s um unsere Vorsätze für 2024?
Gesündere Ernährung, Sport treiben, weniger Süßigkeiten, sich mehr um sich selbst kümmern, Kontakte pflegen, regelmäßig spazieren gehen, Neues entdecken?

Brushing your teeth with electric toothbrush. Snow-white smile. Care, beauty and health.

Expertenstandard Mundgesundheit 

Morgens und abends die Zähne putzen, mit Zahnseide oder Bürstchen die Zahnzwischenräume reinigen und zweimal im Jahr zu Prophylaxe und Kontrolltermin beim Zahnarzt – wer so seine Zähne in Schuss hält, hat sicherlich ein angenehmes Mundgefühl und muss auch den

Die Zukunft der Pflege in Deutschland: Was bringt die Pflegereform

„Mit der Pflegereform gehen wir gleich mehrere Probleme auf einmal an. Zu Hause versorgte Pflegebedürftige erhalten künftig höhere Leistungen, pflegende Angehörige bekommen mehr und leichter Unterstützung aus der Pflegeversicherung. Das schützt Angehörige vor Überlastung. Die finanzielle Basis der Pflegeversicherung wird

Scroll to Top

In Zukunft keinen Blogartikel mehr verpassen

Wir helfen Ihren gerne Ihre Pflegewissen zu verteifen und Ihre Ziele zu erreichen. Hinterlassen Sie unten Ihre Emailadresse und wir senden Ihnen regelmäßig unserer Newsletter mit aktuellen Informationen aus der Welt der Pflege.

Premium Mitgliedschaft

30 Tage kostenlos.

Kostenlos Registrieren