2016

Mentaltechniken für den Alltag 4

Mentaltechniken für den Alltag 4

Die vierte Mentaltechnik, die einfach auszuführen und sehr effektiv ist, bezieht sich auf das Atmen. Problem: Stress ist Gift für die menschliche Gesundheit. Bist du dauerhaft mit entsprechenden Empfindungen konfrontiert, steigt das Erkrankungsrisiko immens. Lösung: Durch eine kurzzeitig bewusst gesteuerte Atmung hast du die Chance, den Stress zu entmachten. So geht’s: Normalerweise atmest du etwa zehn bis …

Mentaltechniken für den Alltag 4 weiterlesen »

Nutze alle Sinne um Lernstrategien zu entwickeln

Nutze alle Sinne um Lernstrategien zu entwickeln

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Erst letzte Woche habe ich wieder Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur Schule lernen sehen und dachte mir: Dies ist nicht gerade die richtige Umgebung, um Lernstrategien verwirklichen zu können und den Lernstoff auch langfristig behalten zu können. Mir ist noch aufgefallen: Trotz erheblicher Weiterentwicklung der Medien sind viele Schulbücher so schlecht gedruckt …

Nutze alle Sinne um Lernstrategien zu entwickeln weiterlesen »

Immer mehr Mitarbeiter erwarten digitale Weiterbildungen

Immer mehr Mitarbeiter erwarten digitale Weiterbildungen

Die starke Digitalisierung erlaubt es vielen Unternehmen ihre Mitarbeiter ständig durch E-Learning weiterzubilden. So haben sich die betrieblichen Weiterbildungen im digitalen Wandel verändert. Der Arbeitsalltag verändert sich laufend. Immer neue Aufgaben verlangen immer neue Kompetenzen von den Mitarbeitern. Daher sind Unternehmen angehalten, ständig zu lernen und Neuerungen aufgeschlossen zu sein. Besonders der Schulungsbedarf muss frühzeitig …

Immer mehr Mitarbeiter erwarten digitale Weiterbildungen weiterlesen »

Mentaltechniken für den Alltag 3

Mentaltechniken für den Alltag 3

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Mein heutiger Beitrag zur Blogreihe ist etwas ausführlicher als die ersten Beiträge. Ich möchte Ihnen heute die Imagination vorstellen. Sicher kennen Sie folgendes Zitat „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ Dieses Zitat mach vor allem deutlich, dass Bilder einen sehr großen Einfluss auf Menschen hat (gerade auch in Unterbewusstsein.) Wie auch Paul Ekman …

Mentaltechniken für den Alltag 3 weiterlesen »

Mentaltechniken für den Alltag 2

Mentaltechniken für den Alltag 2

[vc_row][vc_column][vc_column_text]So schnell ist wieder eine Woche um. Heute möchte ich eine weitere Mentaltechnik für den Alltag vorstellen, diese Technik wenden viele Personen sehr häufig intuitiv an. Es geht um das Selbstgespräch! Um ein Selbstgespräch bewusst als Mentaltechnik bzw. als Aktivierungsmethode anzuwenden, sind nur wenige Schritte notwendig. Ziel dieser Übung ist es, sich selbst zu motivieren und …

Mentaltechniken für den Alltag 2 weiterlesen »

Agile Transformation in Mittelständischen Unternehmen

So kann sie gelingen: Agile Transformation in Mittelständischen Unternehmen

Viele kleine und mittlere Unternehmen tun sich schwer mit als notwendig erkannten Veränderungen ihrer Organisation und neuem Denken und Handeln an Arbeitsplätzen. Die großen, extern entwickelten Innovationssysteme auf digitaler Grundlage sind kaum für sie geeignet. Für sie gibt es jetzt das KMU-Projekt   Gelingen des Neuen (GdN)   für funktionsübergreifende Kleingruppen-Koalitionen aus Beteiligten und Betroffenen, …

So kann sie gelingen: Agile Transformation in Mittelständischen Unternehmen weiterlesen »

Mentaltechniken für den Alltag 1

Mentaltechniken für den Alltag 1

In der Praxis existieren eine Vielzahl an unterschiedlichen Mentalübungen und -techniken: Konzentrationsübungen, Entspannungstechniken, Aktivierungs- und Motivationsübungen, Techniken für die Stressbewältigung, Kreativitätstechniken um nur ein paar zu nennen. In unserer Blog-Serie Mentaltechnikeb für den Alltag wollen wir Ihnen praxisnahe Übungen und Techniken zeigen. Abschluss der Blogreihe wird ein E-Learning-Kurs sein, der Ihnen alle vorgestellten Übungen und …

Mentaltechniken für den Alltag 1 weiterlesen »

Was ist eine Mind-Map?

Was ist eine Mind-Map?

Eine Mind-Map ist eine (sog. Gedächtnislandkarte), also eine visuelle Darstellung, die Texte und Gedanken eine übersichtliche Struktur geben kann. Man kann auf einen Blick die die wichtigsten Begriffe und Zusammenhänge eines Themas ersehen und erfassen. Mind-mapping ist meiner Meinung nach eine sehr kreative Arbeitstechnik, die der vernetzten Struktur des menschlichen Gehirns entspricht.   Ein Begriff, …

Was ist eine Mind-Map? weiterlesen »

Warum ist der Lerntransfer so schwer?

Warum ist der Lerntransfer so schwer?

Lerntransfer bezieht sich auf das Ausmaß, in dem ein Individuum die zuvor erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten auf neue Situationen anwendet. Dies ist der häufigste Grund für das formale Lernen (also dem Besuch eines E-Learning-Kurses, oder einer Aufstiegsqualifizierung), sowie non-formalen Lernens (Suche nach Tutorials auf Youtube oder Vimeo). Je höher der Abstraktionsgrad zwischen Lernsituation und Real-Situation …

Warum ist der Lerntransfer so schwer? weiterlesen »

10 Tipps um die Aufmerksamkeit zu verbessern

10 Dinge, die Sie über Aufmerksamkeit wissen sollten

Das Merriam-Webster-Wörterbuch definiert es als: „die Handlung oder Zustand des Geistes zur Anwendung […] Eine selektive Verengung oder Fokussierung des Bewusstseins und der Empfänglichkeit. „ Je besser wir die Aufmerksamkeit verstehen, desto größer ist unsere Fähigkeit, das Lernen zu unterstützen. Also, was müssen wir nun über Aufmerksamkeit wissen? Wir haben uns einmal auf eine Literaturrecherche …

10 Dinge, die Sie über Aufmerksamkeit wissen sollten weiterlesen »

Scroll to Top