• Blog

Hygiene Umsetzung in der Praxis

Hygiene-Umsetzung in der Praxis Die meisten Pflegeinrichtungen, egal ob ambulant oder stationär, arbeiten mit Standards oder Verfahrensanweisungen (Verfahrensanleitungen)-so ist es auch von DNQP und MDK empfohlen und es ist für viele Themen auch sinnvoll. Immer da, wo die Gefahr besteht, dass Fehler entstehen, oder in Bereichen, wo es erfahrungsgemäß zu Gefährdungen kommt, geben Diese Sicherheit [...]

Überleitungsmanagement- Vernetzung als zentrales Thema in der Pflegelandschaft

Wer schon einmal in der Situation war, sich in einem Krankenhaus zu befinden und danach in der Lage zu sein, Hilfe zu benötigen, aber nicht zu wissen wer und wie dies geleistet werden soll, oder einen Angehörigen hat, der z.B. nach einer längeren Krankheitsphase in eine Einrichtung muss, aber weder Ansprechpartner kennt, noch das Prozedere [...]

Hygiene Update für ambulante Pflegedienste Teil 2

Hygiene Update in ambulanten Pflegediensten Im letzten Blogartikel haben wir uns mit der Hygiene in ambulanten Pflegediensten beschäftigt und uns beispielhaft einen Hygieneplan angeschaut. Häufig kommt die Frage nach einem schlanken und trotzdem auch vollständigen und MDK tauglichen Hygienekonzept auf. Hier gibt es sicher keine allgemeingültigen Antworten, da einiges auch abhängig vom Patientenklientel und den [...]

Hygiene Update für ambulante Pflegedienste Teil 1

Es lohnt sich mal wieder einen Blick über den Tellerrand zu werfen und die eigene Einrichtung mal wieder zu updaten, in Bezug auf das eigene Hygienekonzept bzw. die eigenen Regelungen und Schulungen für die Mitarbeiter. Es mag erst einmal beruhigend wirken, wenn über dem Waschbecken im Büro ein Plan hängt, auf dem vermerkt ist, wer [...]

Ratgeber zum Thema: Wir präsentieren: Die geheime Formel, um Menschen besser zu pflegen und zu betreuen

Sofern Sie sich nicht beruflich für eine pflegende Tätigkeit entschieden haben, wird das Eintreten eines Pflegefalls in Ihrer Familie immer überraschend sein. In dieser Situation werden Fähigkeiten von Ihnen gefordert, auf die Sie in Ihrem Leben nur wenig oder gar nicht vorbereitet wurden. Sie müssen von Ihrem Leben Abstriche machen, die zu pflegende Person sehr [...]